Dhani Harrison kündigt Soloalbum an

(AB) George Harrisons 38-jähriger Sohn Dhani ist nicht nur Nachlassverwalter des früheren Leadgitarristen der Beatles, sondern selbst auch musikalisch äußerst aktiv. Wer allerdings Musik im Stil des berühmten Vaters erwartet, muss zur Kenntnis nehmen, dass sich Dhani stilistisch sehr eigenständig und vorwiegend im Bereich Alternative Rock bewegt. Mit seiner Band thenewno2 hat er zwischen 2008 und 2013 bereits drei Alben veröffentlicht. Nun scheint Dhani Harrison für einen Alleingang bereit zu sein. Ein Vertrag mit BMG ist unterzeichnet und das erste Soloalbum wird im Herbst erscheinen.  Bei den ersten zwei Solokonzerten, die Ende Juli in Los Angeles und in New York stattfinden werden, wird es höchstwahrscheinlich Kostproben des noch unbenannten Albums geben.

Dieser Beitrag wurde unter (Ex-)Beatles News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.