Jurassic Rock: Spektakuläres Festival mit Paul McCartney geplant

(AB) Goldenvoice, die Veranstalter des legendären Coachella-Festivals, haben angekündigt, vom 07. bis 09. Oktober 2016 ein Konzert der besonderen Art auf die Beine zu stellen: Erstmals in der Geschichte der Rockmusik werden sich die (überlebenden) Vertreter der größten Rockbands aller Zeiten die Bühne teilen. Veranstaltungsort soll das Empire Polo Field in Indio/Kalifornien sein, das auch für das Coachella-Festival genutzt wird.
Sollte es tatsächlich so kommen, werden an jenem Wochenende folgende Bands zusammenkommen: Paul McCartney, The Rolling Stones, The Who, Bob Dylan, Roger Waters und Neil Young. Zum aktuellen Zeitpunkt sind dies die gehandelten Namen. Es bleibt abzuwarten, was aus diesem Vorhaben wird.

Dieser Beitrag wurde unter (Ex-)Beatles News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.