McCartney, Rihanna, West: Offizielles Video zu „FourFiveSeconds“ vorgestellt

(AB) Seit gestern ist das offizielle Promotionvideo zu „FourFiveSeconds“ online. Die Zusammenarbeit von Paul McCartney, Rihanna und Kanye West sorgt unter den Fans für eine Menge Diskussionsstoff. Die Meinungen schwanken zwischen positiven Bewertungen, kritischen Auffassungen zur Kollaboration an sich und zu McCartneys optischer Erscheinung im Videoclip.
Unterdessen erreichte der Song Platz 1 der weltweiten iTunes-Charts, Rang 5 im Vereinigten Königreich und aktuell Platz 21 in Deutschland. In die Billboard Hot 100 stieg „FourFiveSeconds“ in der vergangenen Woche auf Platz 54 ein.

Dieser Beitrag wurde unter (Ex-)Beatles News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.