Neue McCartney-Single „Hope For The Future“, VÖ: 08.12.2014

(AB) Ausgerechnet an John Lennons 34. Todestag, dem 08. Dezember 2014, wird Paul McCartneys neue Single „Hope For The Future“ veröffentlicht. Der im Abspann des Computerspiels „Destiny“ erklingende Song (ex-beatles.de berichtete) wird in ingesamt fünf verschiedenen Versionen erscheinen:

1) „Hope For The Future (Main)“
2) „Hope For The Future (Thrash)“
3) „Hope For The Future (Beatsession Mix)“
4) „Hope For The Future (Jaded Mix)“
5) „Hope For The Future (Mirwais Mix)“

Liebhaber physischer Tonträger werden abermals enttäuscht sein, denn die neue Single wird ausschließlich digital zum Download verfügbar sein. Die Tage der Singleveröffentlichungen auf CD oder Vinyl sind offenbar nicht nur gezählt, sondern vorbei.

hope_future_mccartney_1000

Das Songwriting war für McCartney anders als sonst üblich. Während sich der Ex-Beatle gewöhnlich auf seine Intuition verlässt, musste er bei dieser von Giles Martin produzierten Auftragsarbeit anders vorgehen: „Es ist so als würdest du ein Porträt für jemanden anfertigen. Du musst deine Vorstellungskraft nutzen und herausfinden, was dieses Projekt braucht, was dein Auftraggeber will und was du bereit bist zu geben. Diese drei Faktoren sind soweit zu kombinieren, dass immer noch deine Integrität gewahrt bleibt. Im Spiel bist du ein Wächter der letzten Stadt auf Erden. Das brachte mich auf die Grundidee ‚Hope For The Future‘, aus der sich alles Weitere entwickelte. Dann wiederum musste ich bedenken, dass der Song nicht nicht nur im Spiel zu hören sein würde, sondern später auch über andere Medien in die Öffentlichkeit gelangt. Das Stück musste für sich stehen, so dass ich keine Verweise auf  Aliens in den Somgtext bringen konnte. Andernfalls hätten sich die Leute gefragt, wovon zum Henker ich sänge. So musste der Song eine Kombination aus Eigenständigkeit, Aussage und Integrität erhalten.“

destiny_OST
Auch die Orchestersuite ist als Download erhältlich

Dieser Beitrag wurde unter (Ex-)Beatles News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Neue McCartney-Single „Hope For The Future“, VÖ: 08.12.2014

  1. Uwe Menze sagt:

    Nennt mich altmodisch, doch ein physischer Tonträger wäre mir tausend Mal lieber. Alles andere ist vergänglich. Sorry!

    • admin sagt:

      Hallo Uwe,

      da bin ich im Grunde deiner Meinung. Eine MP3-Datei ist genau genommen natürlich nicht vergänglich, aber sie verkörpert schon einen gewissen „heute heruntergeladen, morgen vergessen“-Charakter und lässt sich nun mal nicht mit einem physischen Tonträger vergleichen. Die haptische Erfahrung, die liebevolle Gestaltung (zumindest das, was im CD-Zeitalter davon übrig blieb), gehen vollständig verloren. Ich bedaure diese Entwicklung auch sehr!
      Möglicherweise gibt es vielleicht doch einen physischen Tonträger. Amazon listet für den 13.01.2015 die VÖ einer „Hope For The Future“-„Vinyl LP“ – allerdings ohne Angabe weiterer Details. Eine EP vielleicht? Warten wir es ab.

      Viele Grüße,
      Ansgar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.