News Roundup (2): Die Ex-Beatles „Mastered for iTunes“

(AB) Eine Auswahl diverser Alben von John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr sind nun in einer speziellen Abmischung bei iTunes erhältlich. Im Werbetext heißt es, dass das „Label ‚Mastered for iTunes‘ höchste Qualität garantiert“. In einem exklusiven Mastering-Prozess seien „hochauflösende Audioaufnahmen“ entstanden, die ein „makelloses Hörerlebnis“ bieten.
Ob diese digitalen Downloads tatsächlich einen Unterschied machen, muss wohl jeder Verbraucher selbst entscheiden.

Mastered for iTunes:

John Lennon:
John Lennon/Plastic Ono Band
Imagine
Some Time In New York City
Mind Games
Walls And Bridges
Rock’n’Roll
Double Fantasy (Stripped)
Milk And Honey

Paul McCartney:
McCartney (reguläre sowie Deluxe Edition)
Ram (reguläre sowie Deluxe Edition)
Band On The Run (reguläre sowie Deluxe Edition)
Venus And Mars (reguläre sowie Deluxe Edition)
Wings At The Speed Of Sound (reguläre sowie Deluxe Edition)
Wings Over America
McCartney II (reguläre sowie Deluxe Edition)
Driving Rain
Back In The U.S.
Back In The World
Ecce Cor Meum
Memory Almost Full (reguläre sowie Deluxe Edition)
Electric Arguments
Good Evening New York City
Ocean’s Kingdom (reguläre sowie Deluxe Edition)
Kisses On The Bottom
Kisses On The Bottom – Complete Kisses
iTunes Live From Capitol Studios
New (reguläre sowie Deluxe Edition)

George Harrison:
Wonderwall Music
Electronic Sound
All Things Must Pass
Living In The Material World
Dark Horse
Extra Texture (Read All About it)
The Apple Years 1968-75

Ringo Starr:
Sentimental Journey
Beaucoups Of Blues
Ringo
Goodnight Vienna
Vertical Man
I Wanna Be Santa Claus
Liverpool 8
Y Not
Ringo 2012

mastered_for_itunes
(Zum Vergrößern bitte anklicken)

Dieser Beitrag wurde unter (Ex-)Beatles News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.