Musikstars ehren Ex-Beatle Harrison beim „George Fest“

(AB) Mit einem beachtlichen Staraufgebot kommt es am 28. September 2014 in Los Angeles zu einem besonderen Gedenkkonzert für George Harrison. Aufgrund der großen Nachfrage ist das Ereignis vom El Rey Theatre in das größere The Fonda Theatre verlegt worden. Unter den angekündigten Künstlern befinden sich Brian Wilson, Norah Jones, Ben Harper, Ann Wilson (Heart), Ian Astbury (The Cult) oder auch Black Rebel Motorcycle Club. George Harrisons Sohn Dhani freut sich ebenfalls darauf, bei diesem Tribute aufzutreten. Das „George Fest“ wird von thebestfest.com organisiert, die bereits ähnliche Veranstaltungen zu Ehren von Bob Dylan, Tom Petty oder den Rolling Stones auf die Beine stellten.

George-Fest-PosterSM3

Dieser Beitrag wurde unter (Ex-)Beatles News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.