Paul McCartneys “One On One”-Tour 2016 – UPDATE 16.03.

(AB) Einen Tag nach Bekanntgabe des Konzertes in Madrid ist der „One On One“-Tourplan erneut erweitert worden. Zunächst wird Paul McCartney am 04. Mai 2016 in Minneapolis spielen, der Heimatstadt von Prince, Terry Gilliam oder auch den Coen-Brüdern. Zuletzt gab der Ex-Beatle hier im August 2014 ein umjubeltes Konzert.
Fast genau ein Jahr nach dem Auftritt im Stade de France geht es dann erneut nach Paris. Am 30. Mai wird es jedoch nicht das Fußballstadion sein, sondern die Mehrzweckhalle Accor Arena in Bercy – früher bekannt unter dem Namen Palais Omnisports de Paris-Bercy. An diesem Ort spielte Paul McCartney erstmals 1989, und zwar eine Serie von drei Konzerten vom 09. bis zum 11. Oktober.


Stade de France 11. Juni 2015: Paul McCartneys Hommage an George Harrison

macca_one-on-one

„ONE ON ONE“-Tour 2016

APRIL:
13. April 2016: Fresno, Kalifornien (USA) – SaveMart Arena
15. April 2016: Portland, Oregon (USA) – Moda Center
17. April 2016: Seattle, Washington, (USA) – Key Arena
19. April 2016: Vancouver, British Columbia (Kanada) – Rogers Arena
20. April 2016: Vancouver, British Columbia (Kanada) – Rogers Arena
30. April 2016: Little Rock, Arkansas (USA) – Verizon Arena

MAI
02. Mai 2016: Sioux Falls, South Dakota (USA) – Denny Sanford Premier Center
04. Mai 2016: Minneapolis, Minnesota (USA) – Target Center
28. Mai 2016: Düsseldorf (Deutschland) – Esprit Arena 
30. Mai 2016: Paris (Frankreich) – Accor Arena Bercy

JUNI
02. Juni 2016: Madrid (Spanien) – Vicente Calderón Stadium
10. Juni 2016: München (Deutschland) – Olympiastadion
12. Juni 2016: Megaland-Landgraaf (Niederlande) – Pinkpop Festival
14. Juni 2016: Berlin (Deutschland) – Waldbühne
30. Juni 2016: Werchter (Belgien) – Rock Werchter

Dieser Beitrag wurde unter (Ex-)Beatles News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.