Paul McCartneys “One On One”-Tour 2016 – UPDATE 15.03.

(AB) Erwartungsgemäß wird der „One On One“-Tourplan sukzessive erweitert, wenn auch zunächst nur mit einem Konzert. Der Ex-Beatle wird nun zwischen den Auftritten in Düsseldorf und München in der spanischen Hauptstadt Madrid nach 12-jähriger Pause wieder ein Konzert geben.
Besonders starke Nachfrage hat es offenbar für den Tourstart in Fresno/Kalifornien gegeben. Die 12.000 Tickets für dieses Hallenkonzert waren innerhalb weniger Stunden vergriffen.
Was Deutschland betrifft, so gab es bereits Meldungen darüber, dass die Innenraumkarten für die Konzerte in Düsseldorf und Berlin ausverkauft sind. Um den Vorverkauf anzukurbeln sind im deutschen Fernsehen unterdessen Werbeclips für die drei Konzerte geschaltet worden.


Werbespot für das Konzert in Vancouver, Kanada.

macca_one-on-one

„ONE ON ONE“-Tour 2016

APRIL:
13. April 2016: Fresno, Kalifornien (USA) – SaveMart Arena
15. April 2016: Portland, Oregon (USA) – Moda Center
17. April 2016: Seattle, Washington, (USA) – Key Arena
19. April 2016: Vancouver, British Columbia (Kanada) – Rogers Arena
20. April 2016: Vancouver, British Columbia (Kanada) – Rogers Arena
30. April 2016: Little Rock, Arkansas (USA) – Verizon Arena

MAI
02. Mai 2016: Sioux Falls, South Dakota (USA) – Denny Sanford Premier Center
28. Mai 2016: Düsseldorf (Deutschland) – Esprit Arena 

JUNI
02. Juni 2016: Madrid (Spanien) – Vicente Calderón Stadium
10. Juni 2016: München (Deutschland) – Olympiastadion
12. Juni 2016: Megaland-Landgraaf (Niederlande) – Pinkpop Festival
14. Juni 2016: Berlin (Deutschland) – Waldbühne
30. Juni 2016: Werchter (Belgien) – Rock Werchter

Dieser Beitrag wurde unter (Ex-)Beatles News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.