Paul McCartneys “Out There”-Tour 2014 – UPDATE 18.05.

(AB) Die letzten Wochen haben ein paar Veränderungen in der laufenden „Out There“-Tour 2o14 gebracht. Mit Missoula und Phoenix sind zwei weitere US-Konzerte hinzugefügt worden. Auch in Japan wurde für Tokio ein weiteres Konzert angesetzt.
Gestern und heute versetzten offizielle Mitteilungen die japanischen McCartney-Fans in Aufregung: Aufgrund einer Virusinfektion war der Ex-Beatle gezwungen, seine Konzerte in Tokio abzusagen. Es ist geplant, die Auftritte nachzuholen.
Hier der übersetzte Wortlaut McCartneys vom 17. Mai: „Vielen Dank für den schönen und herzlichen Empfang in eurem Land. Leider musste ich den heutigen Auftritt in Tokio verschieben. Ich bin bereits mit einer Virusinfektion hier gelandet, und nach einem anschließenden Arztbesuch wurde mir geraten heute nicht aufzutreten. Für meine Fans tut es mir sehr leid. Auch ich habe mich unheimlich auf das Konzert gefreut, aber die Sache liegt leider nicht mehr in meiner Hand. Zusammen mit den Ärzten will ich alles versuchen, damit es mir für die morgige Show und meinen restlichen Aufenthalt in Japan besser geht. Wir planen, diese Show am Montag nachzuholen. Ich hoffe wirklich, dass ihr dabei sein könnt.“
Paul McCartney wollte heute auftreten, das gerade veröffentlichte Statement bringt jedoch die Gewissheit, dass er sich auskurieren muss: „Ich danke euch sehr für die netten Botschaften und den Zuspruch. Ich bin sehr gerührt! Leider hat sich mein Zustand über Nacht nicht verbessert. Ich hatte wirklich gehofft, dass es mir heute besser gehen würde und bin sehr enttäuscht und bedaure es, meine Fans im Stich zu lassen.“
Momentan prüft McCartneys Tourmanagement die Optionen für Nachholtermine.

Siehe auch hier → paulmccartney.com

Die aktualisierten Daten:

APRIL
19. April 2014: Montevideo, Uruguay – Estadio Centenario
21. April 2014: Santiago, Chile – Movistar Arena (verschoben → 23. April 2014)
22. April 2014: Santiago, Chile – Movistar Arena
23. April 2014: Santiago, Chile – Movistar Arena (Ersatztermin, s.o.)
25. April 2014: Lima, Peru – Estadio Nacional
28. April 2014: Quito, Ecuador – Estadio de Liga

MAI
01. Mai 2014: San José, Costa Rica – Estadio Nacional
17. Mai 2014: Tokio, Japan – National Stadium (verschoben → Termin unbekannt)
18. Mai 2014: Tokio, Japan – National Stadium (verschoben → Termin unbekannt)
19. Mai 2014: Tokio, Japan – National Stadium (verschoben → Termin unbekannt)
24. Mai 2014: Osaka, Japan – Yanmar Stadium Nagai
28. Mai 2014: Seoul, Südkorea – Jamsil Sports Complex Main Stadium

JUNI
14. Juni 2014: Lubbock/Texas, USA – United Spirit Arena
16. Juni 2014: Dallas/Texas, USA – American Airlines Center
19. Juni 2014: New Orleans/Louisina, USA – The Smoothie King Center
21. Juni 2014: Atlanta/Georgia, USA – Philips Arena
22. Juni 2014: Jacksonville/Florida, USA – Jacksonville Veterans Memorial Arena
25. Juni 2014: Nashville/Tennessee, USA – Bridgestone Arena
26. Juni 2014: Louisville/Kentucky, USA – Yum! Center

JULI
05. Juli 2014: Albany/New York, USA – Times Union Center
07. Juli 2014: Pittsburgh/Pennsylvania, USA – Consol Energy Center
09. Juli 2014: Chicago/Illinois, USA – United Center
12. Juli 2014: Fargo/North Dakota, USA – Fargodome
14. Juli 2014: Lincoln/Nebraska, USA – Pinnacle Bank Arena
16. Juli 2014: Kansas City/Missouri, USA – Spring Center

AUGUST
02. August 2014: Minneapolis/Minnesota, USA – Target Field
05. August 2014: Missoula/Montana, USA – Washington-Grizzly Stadium
07. August 2014: Salt Lake City/Utah, USA – EnergySoltions Arena
10. August 2014: Los Angeles/Kalifornien, USA – Dodgers Stadium
12. August 2014: Phoenix/Arizona, USA – US Airways Center
14. August 2014: San Francisco/Kalifornien, USA – Candlestick Park

Dieser Beitrag wurde unter (Ex-)Beatles News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.