Ringo Starr als Special Guest im Candlestick Park?

(AB) Wie bereits berichtet, wird Paul McCartney im Rahmen seiner „Out There 2014“-Tour am 14. August im Candlestick Park zu San Francisco gastieren. Zur Erinnerung: In jenem Stadion gaben die Beatles ihr letztes Konzert vor zahlendem Publikum. Die Ehre, vor dem Abriss des Stadions noch einmal dort spielen zu können und in Nostalgie zu schwärmen, wird McCartney möglicherweise mit befreundeten Gästen teilen. In einem Radiointerview deutete der frühere Beatles-Bassist an, dass auch Ringo Starr mit von der Partie sein könnte: „Es ist immer möglich, je nachdem wer gerade in der Stadt ist. (…) Das Schöne an L.A. ist, dass ich dort mittlerweile haufenweise Leute kenne – nicht zuletzt Ringo. Also, wer weiß, vielleicht finden sich ein paar, die sich von mir unbemerkt auf die Bühne schleichen.“

Dieser Beitrag wurde unter (Ex-)Beatles News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.